Drachenbootabteilung

Die faszinierende Teamsportart Drachenbootrennen erfreut sich großer Beliebtheit. Hier steht der gemeinsame Spaß und die gemeinsame sportliche Leistung auf dem Wasser im Vordergrund.


Auch in unserem Verein gibt es hervorragende Teams, die schon sehr viele Pokale eingeheimst haben.  

Um was geht es beim Drachenbootsport ?

Drachenboot ist eine dem Kanu- und Rudersport verwandte Mannschaftssportart.
Das Boot wird von 16 - 20 Paddlern, die paarweise auf Bänken nebeneinander sitzen, mit Stechpaddeln vorwärts getrieben.
Im Bug befindet sich ein Trommler, der entgegen der Fahrtrichtung auf einem Podest sitzt und mit lauten Trommelschlägen die Paddelfrequenz vorgibt.

Im Heck steht ein Steuermann, der mit einem langen Steuerpaddel die Richtung des Bootes bestimmt.
Gepaddelt wird mit zwischen 1,05 und 1,30 Meter langen Stechpaddeln aus Holz oder Kunststoff.
Jeder Paddler setzt das Paddel nur auf einer Seite ins Wasser.

Unsere Teams

Breitensport

Als eines der ältesten Drachenbootteams sind die Samurais bei diversen Regatten in unserer Region eine bekannte und feste Größe.

Trainingszeiten:

Mo & Mi 18:30 Uhr, So 11:00 Uhr

Fun-Sport

Aus einem Schnupperkurs entstanden, nimmt das Paddelgeschwader seit 2008 erfolgreich an Regatten teil.

Trainingszeiten:

Mi 18:30 Uhr

Damen

Auch unsere 2014 neu gegründeten Rheinperlen machten schon bei diversen Regatten auf sich aufmerksam.
Trainingszeiten: nach Absprache